Unendliche weiße Sandstrände, azurblaues Meer, französischer Charme – es ist unumstritten, dass Südfrankreich ein wahres Paradies für Touristen aus aller Welt ist. Zwar gilt Südfrankreich als Urlaubsort der Reichen, jedoch kann hier jeder einen wunderschönen Urlaub verbringen. Die bekannteste Urlaubsdestination in Südfrankreich ist bestimmt die renommierte Côte d´Azur, an der du in Städten wie Saint Tropez, Antibes, Nizza, Cannes und Monaco das Leben genießen kannst. Hier findest du die begehrtesten Strände und atemberaubende Villen der Superreichen, die langsam in das azurblaue Meer einfließen. Neben dem Meer bietet dir Südfrankreich auch jede Menge malerischer Natur im Innenland, das bestimmt allen Outdoor-Enthusiasten gefallen sollte. Morgen gehst du schwimmen, am Vormittag suchst du einen Schatten unter bunten Olivenbäumen, Palmen und Zypressen, wo dich eine Brise kühlt, und am Abend besuchst du eine der malerischen Städte der südfranzösischen Côte d´Azur. So kannst du neben wohl bekannten Orten auch kleinere weniger bekannte Dörfer weit weg vom Trubel finden, die dich mit ihrem authentischen französischen Flair gewiss verzaubern werden.

eine schöne Villa mit Pool und einen wunderschönen Meerblick

Wenn du eine Reise nach Südfrankreich planst, macht du dir bestimmt schon Gedanken über die Unterkunft? Nur keine Angst, denn in Südfrankreich erwarten dich die schönsten Villen, Hotels und zahlreiche andere Unterkünfte, die deinen Urlaub noch perfekter machen. Einerseits kannst du ein bequemes Zimmer in einem der zahlreichen Hotels in Südfrankreich buchen, womit du dich gleich von deiner Privatsphäre verabschieden kannst. Um das zu vermeiden, empfehle ich dir ein Ferienhaus in Südfrankreich mit Pool auszusuchen. Eigentlich spricht vieles für einen Urlaub im Ferienhaus. Als erstens kannst du unglaublich viel Geld sparen, denn es sind die privaten Ferienhäuser, die günstiger pro Kopf sind als die konventionellen Hotelketten. Ferienhaus Südfrankreich mit Pool bietet dir auch genügend Platz zum Entspannen, sodass du mindestens im Urlaub völlig entspannen kannst. Und das Beste an einem Ferienhaus? Natürlich die Privatsphäre! Nur in einem Ferienhaus kannst du ungestört ganz für sich sein, also brauchst du keinen ”Bitte nicht stören” Schild für die Tür. Ein weiterer Vorteil eines Ferienhauses ist auch der Pool, also kannst du schwimmen und im Wasser entspannen, auch wenn du keine Lust auf den Strand hast, oder wenn das Wetter wirklich mies ist. Auf jeden Fall ist ein Urlaub in einem Ferienhaus in Südfrankreich mit Pool bestimmt ein großartiges Erlebnis. Zögere nicht und schaue im Internet vorbei und buche eine Reise nach Südfrankreich! Hab eine schöne Reise und viel Spaß dabei!